TB - Fix Montagehilfe
TB - Fix Montagehilfe

Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

 

§ 1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für die Geschäftsbeziehungen

zwischen der Firma Biller Trockenbau, Rupert Biller, Ringstr. 23, 94239 Gotteszell (nachfolgend Biller) und

dem Kunden. Es gelten ausschließlich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Individuell vereinbarte Vertragsabreden im Sinne von § 305 b BGB zwischen Biller und einem Kunden, der

Verbraucher ist, entfalten ebenfalls Gültigkeit. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft

zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen

Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

 

§ 2 Vertragsschluss

(1) Das von Biller dargestellte Produktangebot stellt noch kein rechtlich verbindliches Angebot dar, sondern

lediglich eine Aufforderung an den Kunden, ein Vertragsangebot abzugeben.

(2) Durch das Klicken auf den Button „In den Warenkorb“ wählt der Kunde ein Produkt aus und sammelt es

in einem imaginären Warenkorb. Den Inhalt des Warenkorbs kann der Kunde durch das Klicken auf das

Einkaufswagen-Symbol aufrufen. Der Kunde hat dann die Möglichkeit, den Inhalt seines Warenkorbes zu

aktualisieren und seine Adresse, sowie die gewünschte Zahlungsart anzugeben. Die Angaben können

jederzeit vor Absenden des Antrags vom Kunden durch Anklicken des Feldes "ändern" korrigiert werden.

Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb

enthaltenen Waren ab. Dies stellt einen Antrag auf Abschluss des Kaufvertrags dar. Der Antrag kann jedoch

nur abgegeben und übermittelt werden, wenn er durch das Setzen eines Hakens bei „Ich bin mit der

Einbeziehung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden“ die Vertragsbedingungen akzeptiert

und dadurch in seinen Antrag aufnimmt.

(3) Biller schickt dem Kunden nach Zugang der Bestellung eine automatische Empfangsbestätigung

(Zugangs per E-Mail) zu, in welcher die Bestellung nochmals aufgeführt wird und die über die Funktion

„Drucken“ ausgedruckt werden kann. Die Empfangsbestätigung enthält außerdem die aktuellen AGB, die

Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular von Biller, sowie den Liefertermin . Die

Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Kundenangebots dar, sondern bestätigt lediglich den

Eingang der Bestellung.

Der Kaufvertrag kommt mit einer Auftragsbestätigung, die dem Kunden spätestens nach fünf Tagen ebenfalls

per E-Mail zugeht (Bestellbestätigung), oder mit Lieferung der Waren zustande.

 

 

§ 3 Widerrufsrecht

Kunden, die Verbraucher sind, steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche

Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch

ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular finden Sie hier https://www.tb-fix.com/j/shop/withdrawal

 

 

§ 4 Lieferung

(1) Der Liefertermin wird dem Kunden bereits vor Beginn des Bestellvorgangs und nochmals in der

Empfangsbestätigung mitgeteilt.

(2) Die Länder, in die von Biller geliefert wird, sowie die jeweiligen Liefer- und Versandkosten können hier

https://www.tb-fix.com/j/shop/deliveryinfo eingesehen werden.

(4) Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt mit DHL.

 

 

§ 5 Zahlungsmöglichkeiten und Versandkosten

(1) Die in dem Online-Shop von Biller angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie

sonstige Preisbestandteile. Jedoch verstehen sie sich zuzüglich Versandkosten. Es gelten die Preise zum

Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Sowohl die Zahlungsmöglichkeiten, als auch die anfallenden Versandkosten können hier https://www.tb-fix.com/j/shop/deliveryinfo eingesehen werden.

 

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Biller.

 

 

§ 7 Gewährleistung / Haftung

(1) Sowohl die Gewährleistung als auch die Haftung von Biller richtet sich nach den gesetzlichen

Vorschriften. Auf die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Kunden bei Mängeln wird ausdrücklich

hingewiesen.

(2) Der Kunde, der Verbraucher ist, sollte Biller offensichtliche Mängel nach Möglichkeit unmittelbar nach

deren Entdeckung angezeigt werden. Sollte die Ware bereits erkennbar bei der Anlieferung beschädigt sein,

zum Beispiel bei beschädigter Verpackung, so sollte sich der Kunde diese Beschädigung von dem

Lieferanten bestätigen lassen und den Mangel anschließend Biller anzeigen. Eine spätere Anzeige von

Mängeln oder eine fehlende Bestätigung des Lieferanten haben jedoch keinen Einfluss auf den Umfang der

bestehenden Gewährleistungspflicht von Biller, sondern erleichtert Biller lediglich die Geltendmachung

etwaiger Ansprüche gegen den Lieferanten. Auf die Verpflichtung zur sofortigen Mängelrüge bei Kunden, die

nicht Verbraucher sind, wird hiermit ausdrücklich hingewiesen.

(3) Die mangelhafte Ware ist in dem Zustand an Biller zurückzusenden, in dem sie sich im Zeitpunkt der

Feststellung des Mangels befindet.

 

 

§ 8 Vertragstext / Vertragssprache

(1) Der Vertragstext wird von Biller gespeichert und dem Kunden mit der Empfangsbestätigung zugeschickt.

Der Kunde hat dann ebenfalls die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken oder zu speichern.

(2) Vertragssprache ist Deutsch.

 

 

§ 9 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige

zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine

Anwendung. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht überwiegend zu beruflichen oder gewerblichen

Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende

Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat,

entzogen wird.

 

 

§ 10 Plattform zur außergerichtliche Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OSPlattform)

bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie

in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren

teilzunehmen. https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Stand:Juni 2018

© Kanzlei Strasse & Faul

Hier finden Sie uns

TB - Fix Monatgehilfe

Biller 
Ringstr. 23 
94239 Gotteszell

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Handy : 0171 1 44 78 25

 

oder nutzen Sie unser

 

Preisanfrage.

Rufen Sie einfach an unter

 

Handy : 0171 1 44 78 25

 

nutzen Sie unseren

 

Onlineshop

 

oder stellen Sie eine

 

individuelle Anfrage.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Biller Trockenbau Diese Homepage wurde mit Zusammenarbeit der Firma FH - SYSTEM ( Florian Hönig )erstellt. www.fh-system.com / Impressum / Datenschutzerklärung